Erlebnisgästehaus Carinth

Österreich / Salzburg / Mariapfarr/ Ferienregion
weitere Bilder

Adresse

Erlebnisgästehaus Carinth
Fanning 285
5571 Mariapfarr

Kurzbeschreibung

Perfekte Aufteilung, großes Grundstück, Wasser-Fun-Rutsche, eigene Sportanlage mit Fußballplatz (Originalgröße), Beachvolleyball, Trampolin, neu angelegte Outdoor-Lounges zum Chillen im Freien, Mehrzwecksporthalle, Indoor-Kletterwand, Outdoorparc Lungau (wenige Minuten entfernt)

Angaben zur Einrichtung

Unterkunftstyp: Jugendhotel
Behindertengerecht: Ja
Kapazität Betten: 159
Einzelzimmer: 5
Doppelzimmer: 10
Mehrbettzimmer: 20
Aufteilung der Unterkunft/Zimmer:
159 Betten, aufgeteilt in 4-6-Bett-Zimmer, alle Zimmer mit Dusche/WC. 4 Zimmer in der Gartenebene ohne WC. Teilweise rollstuhlgerecht. DZ für Lehrer / Betreuer mit Safe & TV.
Aufenthaltsräume: 5
Beschreibung der Aufenthaltsräume:
3 Speise- bzw. Aufenthaltsräume; wind- und regengeschützter Sommergarten 12x4m, Lehrerstüberl, Multimediaraum (Video, DVD, Flipchart)
Art der Versorgung:
Übernachtung mit Vollverpflegung ab 30,00 € pro Person/Nacht
Land: Österreich Österreich
Bundesland: Salzburg
Ferienregion: Mariapfarr/ Ferienregion
Beschreibung von Ort und Lage: Das Carinth liegt 117 km südlich von Salzburg in Mariapfarr – dem sonnenreichsten Ort Österreichs, am Fuße des Fanningbergs – zur längsten 6er-Sesselbahn sind es nur 5 km. Der Skibus hält in unmittelbarer Nähe zum Haus und ist gegen einen geringen Aufpreis zubuchbar. Zu Mittag kann die Gruppe wieder ins Haus zurückkehrern – oder wir organisieren gerne einen Mittagslunch in einer Partnerskihütte.

Zum beliebten und schneesicheren Wintersportort Obertauern sind es nur 20 km.

Infrastruktur und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: direkt vorhanden
See: direkt vorhanden
Schwimmbad: in der Nähe vorhanden in 2,00 km
Zentrum: direkt vorhanden
Bushaltestelle: direkt vorhanden
Gasthaus: direkt vorhanden
Skilift: direkt vorhanden
Loipe: direkt vorhanden

Beschreibung der Einrichtung

Willkommen im Basecamp Carinth – dem Erlebnisgästehaus für Kinder und Jugendliche im Lungau. Aufgrund der Lage und Umgebung ist das Carinth ein ausgewählter Stützpunkt für erlebnispädagogische Programme im Sommer und Winter – begleitet von unserem Partner „eibl und seemann“. Das Haus ist perfekt aufgeteilt und bietet viele Möglichkeiten für Indoor- und
Outdoor-Aktivitäten.

Ausstattung:
- 3 Speise- bzw. Aufenthaltsräume
- Mehrzwecksporthalle inkl. Kletterwand
- Spieleraum
- Lehrerstüberl
- Fernsehraum (Video, DVD)
- Tischtennis, Billard
- Tischfußball, Dart
- Sauna (gegen Gebühr)
- Disco mit Karaokeanlage,
- Beamer
- Indoor-Boulderwand
- Internet-Corner - z.T. WLAN
- Flip-Chart
- Lift (bei Bedarf)

Das Jugendhotel Carinth ist behindertenfreundlich ausgestattet und eignet sich daher besonders für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Da das Wohl der Gäste uns sehr am Herzen liegt, kommen im Carinth viele Produkte immer frisch aus der Region. Und im Sommer steht selbstverständlich eine gemütliche Grillerei auf dem Programm.

Freizeitmöglichkeiten

Im Frühjahr, Sommer und Herbst heißt das Jugendhotel Carinth seine sportlichen Gäste willkommen. Das Haus bietet ein großes Grundstück mit eigener Wasser-Fun-Rutsche, einem Fußballplatz in Originalgröße, Beachvolleyballplatz sowie einem Trampolin. Hier ist viel Platz zum Spielen, Toben und Chillen. Zum Erkunden der Region können schnell die eigenen Fahrräder gesattelt werden.

Unweit des Erlebnisgästehauses wartet eine 400m lange Seilrutsche über den Erlebnisteich! Das ganze Areal kann am Teamparcours hoch über dem Wasser oder mit dem Kanu, Floß oder beim Stand-up-Paddl-Boaring erkundet werden! Kurzum: Hier gibt es viel zu Entdecken und jede Menge Platz zum Toben, Spielen und Chillen!

Sommer-Info:
- Mehrzwecksporthalle (32x15m)
- 40 Fahrräder (kostenlos)
- großer Fußballplatz
- Badminton
- Streetball, Beach-Volleyball
- Wasserfunrutsche
- Street-Soccer bzw. Street-Hockey-Platz
- Trampolin, Spielwiese, Zelt
- großer Garten
- Nahe gelegener Erlebnisteich mit Seilrutsche, Teamparcours, Boulderwand, Kletterturm, Kanus, Floß uvm!
- Lagerfeuerplatz

Winter-Info:
- Skigebiet Fanningberg auf 1400-2100 m
- 10 min Bustransfer zum Samsonjet
- Skibus Fanninberg und Grosseck-Speiereck gegen geringen Aufpreis (Haltestelle beim Jugendhotel)
- Skiregion Lungau - 50 Liftanlagen bis 2313 m/ 247 Pistenkilometer
- Skistall, Werkraum, Snow-Soccer, Snow-Volleyball, Schneeschuhwanderungen, Wuzzeln (LKW-Schläuche vom Haus), Fackeln, "Partner am Berg" - Mittagslunch in der Skihütte möglich

Besonderheiten

Zahlreiche Indoor- und Outdoor-Aktivitäten.
NEU - Der Outdoorparc Lungau wartet mit Highlights wie Flying Fox Anlage, Teamparcour, Kletterwand u.v.m. darauf entdeckt zu werden - nur wenige Gehminuten entfernt und 1 x pro Aufenthalt ist der Eintritt inklusive.

Weitere Bereiche der Einrichtung, die einzeln gebucht werden können

Preise

Preise Verpflegung

WINTER:
Schulgruppen: 6-Tage-VP-Pauschale ab 172,50 €
Freizeitgruppen: VP-Preis ab 29,70 €

SOMMER:
Schulgruppen: 4-Tage-VP-Pauschale ab 114,10 €
Freizeitgruppen: VP-Preis ab 24,40 €

Preisermäßigungen

Sonstige Bemerkungen

Vit´s for fun: Zusätzlich zur Vollpension werdet Ihr im Sommer wie im Winter den ganzen Tag über mit einer Auswahl an Fruchtsäften sowie vitaminreichem Fingerfood verwöhnt.

Belegung & Anfrage

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Thema: Ein Stück Biospäre zum Anbeißen, Angreifen und mitnehmen
Termin: nach Vereinbarung
Kategorie: Erlebnispädagogik
Zielgruppe: Gruppen & Einzelgäste
Preis pro Person: 198,00 EUR
Dieses Pauschalangebot richtet sich an alle, die in die Lungauer Biosphäre "eintauchen" wollen.

"Zurück zum Ursprung" oder "Trend und Tradition" - der Lungau ist ein eigenes Universum, ist einzigartig mit seinen unberührten Landschaften, kristallklaren Bächen, einsamen und wilden Tälern, den uralten Bauernhöfen ... . Die Verbundenheit zur Natur und zur Nachhaltigkeit spiegelt sich in dieser "Urlandschaft" wieder und geht einem unter die Haut. Vier urige Lungauer zeigen euch wie Biosphäre gelebt wird, lasst euch die Biosphäre schmecken.

INKLUSIVLEISTUNGEN

- 5 Tage (Mo - Fr) Unterkunft bei voller Verpflegung
- 1 x Besuch beim Glücksbringerhersteller "Ullr" (Ulla) Franz
- 1 x Besuch der Schaukäserei Fötschlalm im Thomatal
- 1 x Besuch des Schafwollwarenerzeugers Willi Huber in Bruckdorf
- 1 x Naturparkführung Riedingtalt (otional Führung mit Förster)
- 1 x Abenteuer in der Natur im Outdoorparc Lungau
- 1 x Fackelwanderung (ohne Betreuung)
- 1 x gemütliche Grillerei
- 1 x Disco- und Multimediaabend (ohne Betreuung)
- Kostenfreie Nutzung aller Sport- und Freizeiteinrichtungen des Erlebnisgästehauses
Thema: Alternativprogramm für Nichtskifahrer
Termin: nach Vereinbarung
Kategorie: Freizeit & Adventure
Zielgruppe: Nichtski- und Nichtsnowboardfahrer
Preis pro Person: 285,00 EUR
Dieses Programm richtet sich an alle Nichtski- und Nichtsnowboardfahrer, die aber dennoch den Winter genießen möchten. Es warten professionell betreute Tage mit Aktivitäten wie zum Beispiel Winter Outdoorgames, Eggdrop, Zumba, Zipfelbob fahren, Schneeschuhwanderung, Iglu bauen und vielem mehr (genaues Programm in Absprache).


INKLUSIVLEISTUNGEN

- 6 Tage/ 5 Nächte Unterkunft bei voller Verpflegung
- 3 professionell betreute Tage (Programm in Absprache)
- 1 x Abendliche Fackelwanderung mit Guide
Thema: Kommunikation, Zusammenarbeit, Vertrauen
Termin: nach Vereinbarung
Kategorie: Erlebnispädagogik
Zielgruppe: Schulklassen & Gruppen
Preis pro Person: 130,00 EUR
Erlebnispädagogik braucht Zeit und Beziehung, daher wollen wir den Schwerpunkt unserer erlebnispädagogischen Programme auf mehrere Tage aufbauen. Dadurch kann prozessorientiert gearbeitet werden und dem sozialen Lernen in der Klassengemeinschaft mehr Raum gegeben werden.

Es können klassenspezifische Themen ausgearbeitet werden und das Programm dementsprechend an die Bedürfnisse der Klasse angepasst werden: Kommunikation, Zusammenarbeit, Vertrauen, kreatives Denken, gemeinsames Aufgabenlösen stehen dabei im Vordergrund.

Unsere 3-Tagesempfehlung

Montag Vormittag
Anreise und Begrüßung

Montag Nachmittag
Kooperative Abenteuerspiele und Vertrauensübungen im Wald oder auf der Wiese

Dienstag Vormittag
Teamgeist ist gefragt, denn gemeinsam soll ein Floß gebaut werden, um anschließend den See zu überqueren.

Dienstag Nachmittag
Gemeinsam die 5 Sinne schärfen und entdecken

Mittwoch Vormittag
Waldparcours und kreativer Rückblick auf Erlebtes sowie Abschiedsritual

Ein Abendprogramm kann auf Wunsch vom ya! Team gestaltet werden (Lagerfeuer mit Steckerlbrot, Fackelwanderung, Nacht-/Dämmerungsspiele etc)

BUCHBAR FÜR 3-, 4- ODER 5-ERLEBNISTAGE

Weitere mögliche Aktivitäten:

- Naturbauwerk schaffen
- Funolympiade
- Erlebniswanderung

E-Mail-Nachricht an den Vermieter:

Weitere Häuser im Umkreis von:

Datenschutz Nutzungshinweise Impressum

© 2001-2019 Gruppenfreizeiten.de